" />

Senioren – Sex im Alter

Sex kann auch im Alter eine starke emotionale Erfahrung und vor allem eine gesundheitsfördernde Aktivität sein. Sex ist ganz sicher nicht nur für die Jugend. Sex nimmt im Laufe des Lebens oft sogar zu und verändert sich auf angenehme Weise.
Für viele Senioren hat Sex tatsächlich eine erhöhte und wichtige Bedeutung. Für ältere Männer und Frauen gleichermaßen, können die Vorteile eines guten Sexlebens zum einen sehr umfangreich sein und zum anderen eine wissenschaftlich belegbare gesundheitsförderliche Angelegenheit sein: Sex fördert nachweislich die Durchblutung, Ängste werden reduziert, schmerzstillende und Freude erregende Endorphine werden ausgeschüttet und helfen dem älteren Menschen, sich zu entspannen. Oft geht mit dem Altern Unwohlsein und Hadern mit dem eigenen Schicksal einher. Sex ist hier das optimale Mittel zur Befriedigung. Über die sexuelle Befriedigung hinaus entsteht für beide Geschlechter eine statisch belegbare signifikante, höhere Lebenszufriedenheit.
Senioren werden immer wieder mit Herausforderungen konfrontiert, die durch körperliche und seelische Probleme oft zusätzlich zum Gefühl der Entmutigung führen. Diese emotionalen Probleme sind ganz und gar nicht unüberwindbar. Im Gegenteil. Mit einem besseren Verständnis und einem offenen, aufgeschlossenen Geist können Senioren ein genussvolles Sexualleben auch in späteren Jahren genießen.
Hier schreiben wir hin und wieder über Erlebnisse und Tipps für wunderbares Sexualleben für ältere Menschen.
Haben auch Sie Anregungen und Tipps, dann haben Sie hier unten die Möglichkeit zu kommentieren.
Viel Vergnügen beim Lesen

Print Friendly
Teile mit deinen Freunden ..Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.