Rawpixel.com/shutterstock.com

Beliebte Reiseziele von Senioren: Im Altern nochmal die Welt sehen

Rentner machen keinen Urlaub – Rentner reisen. Während bei berufstätigen Menschen die Erholung im Vordergrund steht, wollen Rentner aktiv sein und die Welt für sich entdecken. Sie möchten Reiseziele entdecken, die mit Kindern nicht zu bereisen waren oder es gab berufliche Hindernisse für weite Reisen. Nun ist reichlich Zeit vorhanden und die Senioren können bei Fernreisen exotische Länder erkunden oder bei Kreuzfahrten über die Weltmeere bereisen. Kulturell interessierte Senioren zieht es zu historischen Stätten.

Deutschland und seine Sehenswürdigkeiten entdecken

Aktive Senioren reisen gerne mit dem eigenen Auto, um berühmte Sakralbauten wie den Kölner Dom oder die Dresdner Frauenkirche zu besuchen. Wer sich für Geschichte interessiert, kann die Altstadt von Heidelberg mit dem Schloss oder die Wartburg in Eisenach besichtigen. Die Hauptstadt Berlin punktet mit der Museumsinsel und Hamburg hat mit dem Miniatur Wunderland eine besondere Attraktion. Naturerlebnisse bietet die vielfältige Mecklenburgische Seenplatte oder das malerische Alpenvorland.

Mittelgebirge wie der Harz mit dem Brocken und der Westerwald mit seinen Seen sind ideale Ziele zum Wandern. Als „Schwimmendes Hotel“ bietet sich ein Flusskreuzfahrtschiff an, von dem aus können Sie die herrliche Landschaft des Rheins an sich vorüberziehen lassen. Dabei lernen Sie attraktive Städte wie Köln, Bonn und Mainz kennen.

Auf in den sonnigen Süden

Spanien bietet mit der Costa Blanca, der Costa del Sol, Andalusien, den Balearen und den Kanaren einen reizvollen Mix aus interessanten Sehenswürdigkeit, traumhaften Landschaften, geschichtsträchtigen Städten herrlichen Stränden und einer gesunden Landesküche. Italiens kulturelles Erbe reicht bis in die Antike zurück. Wer die mediterrane Lebensfreude, das milde Klima und die vielfältige Küche erleben will, findet von der Toscana bis nach Sizilien schöne Reiseziele. Rom, die Ewige Stadt, besticht mit prachtvollen Sakralbauten und Palästen, Mailand beeindruckt mit unzähligen Kunstschätzen und anderen Sehenswürdigkeiten.

Griechenland bietet traumhaft schöne Inseln und Tavernen mit traditionellen Speisen zum Schlemmen. Die Hauptstadt Athen ist für ihre kulturellen Schätze wie die berühmte Akropolis und die Nationalgalerie bekannt. Kreta, die größte Insel Griechenlands, bietet viele Facetten vom Palast von Knossos über die berühmte Samaria-Schlucht bis hin zur malerischen Insel Elafonisi mit ihren weißen Palmenstränden.

Senioren zieht es auch in ferne Länder

Zu den beliebten Fernreisezielen gehören die traumhaften Inseln der Karibik wie die Dominikanische Republik, die sich mit ihren paradiesischen Stränden im Winter für einen längeren Aufenthalt anbietet. Kubas Hauptstadt Havanna ist ein Eldorado für Kulturfreunde, danach laden die herrlichen Strände von Varadero zum Baden ein. Wer verschiedene Inseln kennen lernen will, bucht am besten eine Karibik-Kreuzfahrt. Thailand ist perfekt für einen Mix aus Kultur und Baden. Prächtige Tempel und schneeweiße Sandstrände versprechen einen unvergesslichen Urlaub. Entdecken Sie die Chinesische Mauer, eines der monumentalsten Bauwerke der Welt und Chinas Hauptstadt Peking mit dem berühmten Kaiserpalast.

Bei einer Safari in Kenia stehen Erlebnisse mit wilden Tieren wie Löwen und Elefanten auf dem Programm. Ein Traumziel ist Mauritius mit seinen weißen Stränden, den luxuriösen Hotels und vielen Sportmöglichkeiten vom Wassersport bis hin zum Golf. Südamerika lockt mit den mächtigen Anden, den historischen Stätten der Inkas, exotischen Dschungelgebieten und dem riesigen Amazonas. Pulsierendes Leben erwartet Sie in Rio an der berühmten Copacabana, Buenos Aires gilt als die Stadt des Tangos.

Ähnliche Beiträge

Radwanderung: Rhone bis Basel für aktive Senioren

Ralf Klattersen

Stellplätze: Camping in Aquitaine für Senioren

Ralf Klattersen

Reiten in der Auvergne für Senioren – Die Landschaft auf Pferden erkunden

Ralf Klattersen